So exportieren Sie 3D-Daten

Manchmal benötigt man die 3D-Daten einer Struktur einfach nur für eine Präsentation zum weitergeben. Das geht bei der Baustatik am einfachsten mit dem 3MF-Format: Sie können Ihre Konstruktion in dieses Format exportieren – und bei Windows sind gleich mehrere Programme beigepackt, mit denen die exportierten Daten dann angezeigt werden können. Ganz ohne die Baustatik.

Dieses Video zeigt, wie das geht.
.


07. Dezember 2018 - 01:01


Demo ausprobieren »