Update-Protokoll

Das Update-Protokoll

Hier finden Sie das Protokoll über Updates unserer Programme in der jüngeren Vergangenheit.


23.11.2022

Baustatik / 1.275

Änderungen für die Stütze

  • Bei der Stahlbeton-Brandbemessung 5.3.2, Methode A wurden die Ergebniskurven nicht angezeigt.

21.11.2022

Baustatik / 1.274

Dieses Update verwendet neue Systembibliotheken und kann daher nicht vollautomatisch installiert werden. Es wird aber wie gewohnt automatisch heruntergeladen und Sie erhalten einen Hinweis auf die weiteren notwendigen Schritte, sobald der Download vollständig ist.

Allgemeine Änderungen

  • Wenn Sie den TimeServer im Internet verwenden, gibt es beim Programmstart einen neuen informativen Hinweis bzgl. der noch verfügbaren Zeit.
  • Der Kcr Beiwert für die Schubbemessung von Holzbalken nach UNI-EN-1995 war nicht in allen Fällen korrekt.
Änderungen für das Fundament
  • Beim Kippnachweis (EQU) wurde bei Lastfällen, die Designlasten enthielten, der Rücklastfaktor nicht korrekt berücksichtigt.
Änderungen für Faltwerk und Platte
  • Beim Durchstanznachweis konnte es zu einem Programmfehler kommen, wenn die Bemessung nicht möglich war.
Änderungen für Faltwerk und alle Rahmen
  • Stab-Streckeneinwirkungen auf Stabzüge konnten nicht innerhalb des Dokuments kopiert werden.
  • Wenn ein Zwangspunkt knapp hinter dem Ende eines Stabs lag, kam es zu einem Programmfehler während der Berechnung.
  • Bei Stab-Flächeneinwirkungen wird nun nicht mehr gewarnt, wenn man 'gesamte Fläche belasten' eingeschaltet hat und von vorher noch ein Polygon angegeben ist.
Änderungen für Faltwerk, Platte, Scheibe und alle Rahmen
  • Der Navigationspunkt-Generator überspring nun das Erzeugen von Lastfallgrafiken, wenn es in dem Lastfall keine sichtbaren Lasten gibt.
Änderungen für die Stütze
  • Beim Ausdruck von Navigationspunkten konnte es zu einer Fehlermeldung und dem Abbruch des Ausdrucks kommen, wenn sich die Lastfallgruppen grundsätzlich verändert hatten.

Baustatik / 1.273

-



Ältere Updates anzeigen