Festlegung der Baustoffe

Zunächst ist der zu verwendende Baustoff anzugeben. Öffnen Sie hierzu das Menü Erzeugen. In diesem Menü wählen Sie den Befehl Material Angaben. Es erscheint folgender Dialog.
Im oberen Bereich des Dialoges kann der Beton und die Stahlgüte getrennt für das Fundament und die Wand eingestellt werden.
Standardmäßig schlägt XWIN hier einen B25 als Beton und einen BSt500 als Stahl vor. Diese Werte lassen Sie in unserem Beispiel unverändert.
Bei Randabstand der Bewehrung können Sie den Achsabstand der Bewehrung von Betonaussenkante angeben. Standardmäßig schlägt XWIN hier 5cm vor. Diese Werte lassen Sie in unserem Beispiel unverändert
Falls Sie die Werte für Beton und Stahlsorte verändern, werden diese neueingestellten Werte als Standardwerte bei dem nächsten Aufruf von XWIN beibehalten.

© 1993 - 2017 D.I.E. CAD und Statik Software GmbH • Impressum