Treppenlauf

Dieser Dialog erscheint, wenn Sie das Register Treppenlauf anwählen. Hier können Sie nur Eingaben vornehmen, wenn in der Baumübersicht ein Treppenlauf ausgewählt wurde.
Treppenlauf
Auf diesem Dialog definieren Sie die Eingabewerte, die für die Geometrie und das Eigengewicht erforderlich sind.

Geometriedaten für eine Ortbetontreppe

Geometriedaten für eine Ortbetontreppe

Geometriedaten für eine Fertigteiltreppe:

Geometriedaten für eine Fertigteiltreppe

Schalter Podest unten

Schalter, über den Sie angeben, ob ein Podest unten im System vorhanden ist.
Wenn Sie diesen Schalter betätigen, werden die Felder für das Podest unten zur Eingabe freigeschaltet.

Eingabefelder für das Podest unten

Podestdicke [cm]

Geben Sie hier die Plattenstärke des Podests unten ein.

Podestlänge [m]

Länge des unteren Podests vom Auflagerpunkt bis zur ersten Stufe.

Achsabstand h’ [cm]

Hier geben Sie den Achsabstand der Bewehrung vom Podestrand an.

Gamma [kN/m3]

Hier erscheint das Eigengewicht der Podestplatte (i.d.R. 25 kN/m3). Sie haben die Möglichkeit diesen Wert auf dem Materialauswahldialog abzuändern.

Putz [kN/m3]

Hier geben Sie das Eigengewicht des Putzes im Bereich der Podestplatte an.

Belag [kN/m3]

Hier geben Sie das Eigengewicht des Belages (Bodenaufbau) im Bereich der Podestplatte an.

Eingabefelder für den Treppenlauf

Steigungshöhe [cm]

Geben Sie hier die Höhe der Treppenstufe (Steigungshöhe) ein.

Auftrittsbreite [cm]

Geben Sie hier die Breite der Treppenstufe (Auftrittsbreite) ein.

Steigungsanzahl [-]

Geben Sie hier die Anzahl der Steigungen des gesamten Treppenlaufs an.
Steigungsanzahl * Auftrittsbreite = Treppenlauflänge.

Laufdicke [cm]

Geben Sie hier die Plattendicke des Treppenlaufes ein.

Achsabstand h’ [cm]

Hier geben Sie den Achsabstand der Bewehrung vom Plattenrand an.

Schalter Fertigteiltreppe

Schalter, über den Sie angeben, ob eine Fertigteiltreppe berechnet werden soll.
Wenn Sie diesen Schalter betätigen, werden die Felder für die Auflagerkonsole zur Eingabe freigeschaltet.

Gamma Stufe [kN/m3]

Hier geben Sie das Eigengewicht der Treppenstufen an.

Gamma [kN/m3]

Hier erscheint das Eigengewicht der Treppenlaufplatte (i.d.R. 25 kN/m3). Sie haben die Möglichkeit diesen Wert auf dem Materialauswahldialog abzuändern.

Putz [kN/m3]

Hier geben Sie das Eigengewicht des Putzes im Bereich der Treppenlaufplatte an.

Belag [kN/m3]

Hier geben Sie das Eigengewicht des Belages (Bodenaufbau) im Bereich der Treppenlaufplatte an.

Schalter Podest oben

Schalter, über den Sie angeben, ob ein Podest oben im System vorhanden ist.
Wenn Sie diesen Schalter betätigen, werden die Felder für das Podest oben zur Eingabe freigeschaltet.

Eingabefelder für das Podest oben

Hier haben Sie die gleichen Eingabefelder wie bei Podest unten.

© 1993 - 2017 D.I.E. CAD und Statik Software GmbH • Impressum