Einleitung

Vor dem Ausdruck der Ergebnisse werden alle Eingabewerte zur Kontrolle angezeigt.
Das Ergebnisprotokoll wird von XSPUN in Tabellenform ausgegeben. In diesen Tabellen sind logisch zueinander gehörende Ausgaben zusammengefasst. Bei den Tabellen handelt es sich im Einzelnen um die folgenden:
  • Gleitflächenwinkel theta und Erddruckbeiwerte kappa aktiv und passiv.
  • Erddruckflächen passiv für ständige Einwirkungen, Verkehrseinwirkungen und die Summe der Erddruckflächen (G+P).
  • Erddruckflächen aktiv für ständige Einwirkungen, Verkehrseinwirkungen und die Summe der Erddruckflächen (G+P).
  • Normalkraftflächen aktiv, aus der Wandreibung, ständige Einwirkungen, Verkehrseinwirkungen und die Summe der Normalkraftflächen (G+P).
  • Errechnete Einspannlänge, Lage des Additionsnullpunkts und Rammtiefenzuschlag.
  • Schnittgrößen und Verformungen für die Biegebemessung der Wand
  • Gewähltes Spund- / Trägerbohlwandprofil, zul. Spannungen und Spannungsnachweise.
  • Auflagerkräfte bzw. Ankerkräfte
  • Nachweis in der tiefen Gleitfuge (Ankerlänge)

© 1993 - 2017 D.I.E. CAD und Statik Software GmbH • Impressum