Bodenschichten

Bei XSPUN können beliebig viele Bodenschichten definiert werden, so dass der Geländeaufbau genau erfasst werden kann.
Bodenschichten

Kote Ok. Bodenschicht [m]

Oberkante der Bodenschichtgrenze bezogen auf den Wandkopf. Bei der ersten Bodenschicht wird die Oberkante von XSPUN auf den höchsten Geländepolygonpunkt gesetzt. Diese Schicht gilt immer ab Oberkante Gelände.

Schichthöhe [m]

Höhe der Bodenschicht bis zur nächsten Schichtgrenze. Bei der letzten Bodenschicht erfolgt hier keine Ausgabe, da vorausgesetzt wird, dass diese Schicht eine unendliche Dicke hat.

Wichte cal γ [kN/m^3]

Wichte des erdfeuchten Bodens nach EAU.

Wichte cal γ [kN/m^3]

Wichte des Bodens unter Auftrieb nach EAU.

Reibungswinkel [grad]

Winkel der inneren Reibung des Bodens nach EAU.

Wandreibungswinkel [grad]

Winkel der Reibung zwischen Wand und Erdreich des Bodens nach EAU.

Kohäsion [kN/m^2]

Kohäsion des Bodens (nur für bindige Böden) nach EAU. Die Kohäsion in bindigen Böden darf in der statischen Berechnung bei Erddruck und Erdwiderstand nur berücksichtigt werden, wenn die Voraussetzungen der EAU (E2) erfüllt sind.

Beschreibung

Der Text kann vom Anwender eingegeben werden.

© 1993 - 2017 D.I.E. CAD und Statik Software GmbH • Impressum