Hinweis: Dieses Programm ist veraltet. Die Übersicht unserer aktuellen Programme finden Sie hier.

Streckeneinwirkung

Dieser Dialog erscheint, wenn Sie den Befehl Erzeugen Einwirkungskombinationen Einzellast anwählen und den Berechnungswunsch resultierende Einwirkungen ausgeschaltet haben.
Streckeneinwirkung erzeugen

Lastfall Nr.:

Hier werden die Einwirkungen einem Lastfall zugeordnet.

Lastpunktkoordinaten

Hier geben Sie die absoluten Koordinaten des Beginns und des Endes der Streckenlast an oder selektieren Sie die Endpunkte.

Belastung [kN/m] fa, fe

Hier geben Sie die Einwirkungsgrößen am Beginn und Ende der Strecklast an.