Mittlere Setzungen

Bei lotrechter mittiger Belastung wird die mittlere Setzung im kennzeichnenden Punkt errechnet.
Bei einachsiger Beanspruchung erfolgt die Setzungsberechnung in den Randpunkten und im Mittelpunkt des kennzeichnenden Schnittes. Die mittlere Setzung ergibt sich aus dem Mittelwert der 3 Setzungen.
Bei zweiachsiger Beanspruchung werden beide kennzeichnenden Schnitte untersucht.
Bei klaffender Fuge erfolgt vor der Setzungsberechnung eine Reduzierung der Fundamentsohlfläche.

© 1993 - 2017 D.I.E. CAD und Statik Software GmbH • Impressum