Fundamente erzeugen

Dieser Dialog erscheint, wenn Sie den Befehl Erzeugen Fundamente anwählen
Fundamente erzeugen

Fundament-Nr.

Die Fundamente werden automatisch durchnummeriert. Die Fundamentnummern können aber auch eingegeben werden.

Fundamentmittelpunkt [m]

Geben Sie hier die globalen Koordinaten x und y des Fundamentes im Fundamentplan an oder wählen Sie durch Selektieren die Koordinaten eines Hilfspunktes aus.

Grundriss [m]

Geben Sie hier die Seitenabmessungen Lx und By des Fundamentes an.

Höhen [m]

Geben Sie hier OK Fundament und UK Fundament bezogen auf OK Gelände = 0.0 m an.
Die Höhenangaben beziehen sich auf die z-Achse im räumlichen Koordinatensystem, wobei der Höhennullpunkt OK Gelände entspricht. Unterhalb OK Gelände sind alle Höhenangaben dementsprechend negativ.

Wichte [kN/m3]

Hier können Sie das spezifische Gewicht des Fundamentes angeben.
Wenn die Fundamentwichte angegeben wird, so wird automatisch das Fundamenteigengewicht und, wenn vorhanden, der Auftrieb berücksichtigt.

Fundamentbezeichnung

Hier kann eine Fundamentbezeichnung angegeben werden.

Detailausgabewünsche

Bei einem Fundamentplan aus mehreren Einzelfundamenten bestehend können Sie über diesen Button Ausgabewünsche für jedes einzelne Fundament festlegen.

© 1993 - 2017 D.I.E. CAD und Statik Software GmbH • Impressum