Koordinatensystem

Die Mauerwerkswand wird in ein räumliches Koordinatensystem eingeordnet, das programmintern benötigt und für den Anwender nur wenig in Erscheinung tritt.
Die Koordinatenachsen orientieren sich an der untersten Geschoßwand
Die x-Achse verläuft parallel zur Geschoßwand, die y-Achse quer zur Geschoßwand und die z-Achse senkrecht zur Wandgrundfläche.
Alle Höhenangaben beziehen sich auf UK Erdgeschoßwand. Unterhalb UK Erdgeschoßwand haben die Höhenangaben demzufolge ein negatives Vorzeichen.
Die Vorzeichen der Einwirkungen sind den allgemeinen Vorzeichenkonventionen zu entnehmen.

© 1993 - 2017 D.I.E. CAD und Statik Software GmbH • Impressum