Allgemeine Ergebnisse

Nach der Ausgabe der Eingabewerte erfolgt die Ausgabe der Ergebnisse in tabellarischer Form. Die Ergebnisse werden in den bei den Stützenabschnitten definierten Ntels-Punkten ausgedruckt. Alle Ergebnisse nach Theorie 2. Ordnung werden inklusive der Sicherheitsbeiwerte ausgegeben.

Verformungen

Verformungen für Kombination: 1

zs [m]

Schnittstelle (Höhe), für die die nachfolgenden Ergebnisse gelten.

evx, evy [mm]

Vorverformungen an dieser Stelle. Falls diese nicht vom Anwender vorgegeben werden, werden Sie automatisch vom Programm ermittelt. Die Vorgehensweise bei der Ermittlung ist im technischen Kapitel erläutert.

ekx, eky [mm]

Kriechverformungen an dieser Stelle. Sie werden nur ermittelt, wenn das Kriechen berücksichtigt werden soll.

vz, vx, vz [mm]

Gesamtverformung an dieser Stelle. Hier handelt es sich um die Summe aus Vorverformung, Kriechverformung sowie denjenigen, die sich aus der Berechnung nach Theorie II. Ordnung unter gammafachen Lasten ergeben.

Schnittgrößen

Schnittgrößen

zs [m]

Schnittstelle (Höhe), für die die nachfolgenden Ergebnisse gelten.

Nz,...[kN,kNm]

Die entsprechende Schnittgröße an dieser Stelle. Die hier angegebenen Werte sind die Ergebnisse aus der Berechnung nach Theorie II. Ordnung unter gammafachen Lasten.

Az, ..

Die jeweilige Auflagerkenngröße. Die Vorzeichendefinition ist hier identisch wie bei den Einwirkungen. Die hier angegebenen Werte sind die Ergebnisse nach Theorie II. Ordnung inklusive der Sicherheitsbeiwerte.

Auflagerkräfte nach Th.I. Ordnung

Auflagerkräfte nach Th.I. Ordnung

Komb.Nr.

Die Lastfallkombination, für die die nachfolgenden Ergebnisse gelten.

Lager Nr.

Das Lager, für das die nachfolgenden Ergebnisse gelten. Die Ergebnisse werden zunächst für das unterste und dann alle weiteren höherliegenden Lager ausgegeben.

Az,..

Die jeweilige Auflagerkenngröße. Die Vorzeichendefinition ist hier identisch wie bei den Einwirkungen.

Auflagerkräfte nach Th.II. Ordnung

Auflagerkräfte nach Th.II. Ordnung

Komb.Nr.

Die Lastfallkombination, für die die nachfolgenden Ergebnisse gelten.

Lager Nr.

Das Lager, für das die nachfolgenden Ergebnisse gelten.

Az,..

Die jeweilige Auflagerkenngröße. Die Vorzeichendefinition ist hier identisch wie bei den Einwirkungen. Die hier angegebenen Werte sind die Ergebnisse nach Theorie II. Ordnung inklusive der Sicherheitsbeiwerte.

© 1993 - 2017 D.I.E. CAD und Statik Software GmbH • Impressum