Bodenschichten

Dieser Dialog erscheint, wenn Sie den Befehl Erzeugen- Bodenschichten anwählen. Die erste Bodenschicht gilt immer ab Oberkante Gelände. Somit sind hier alle Koten negativ einzugeben.
Bodenschichten
Auf diesem Dialog definieren Sie die Höhenlagen und Eigenschaften der Bodenschichten.
Auf der rechten Seite des Dialogs befinden sich in der ersten und letzten Zeile je eine Befehlsschaltfläche. Diese sind nur aktiv, wenn mehr als 5 Bodenschichten definiert worden sind. Man kann über diese Schaltflächen zur nächsten Bodenschicht vor- und zurückblättern.

Kote [m]

Höhenkote bezogen auf die Geländeoberkante. Bei der ersten Bodenschicht ist keine Angabe erforderlich, da über die erste Schicht die Geländeoberkante festgelegt wird. Alle weiteren Höhenkoten sind negativ einzugeben.

Phi [grad]

Innerer Reibungswinkel des Bodens.

Gamma [kN/m3]

Wichte des feuchten Bodens.

Gamma Auftrieb [kN/m3]

Wichte des Bodens unter Auftrieb.

Beschreibung

Hier kann ein Text zur Beschreibung der Bodenschicht eingegeben werden.

© 1993 - 2017 D.I.E. CAD und Statik Software GmbH • Impressum