Suchen der Sicherheit nach Bishop

Das Suchen des maßgebenden Gleitkreises bzw. Spirallinie erfolgt über ein bis mehrere Suchstufen in einem Netz, das von Suchstufe zu Suchstufe verkleinert und damit engmaschiger wird.
Der jeweilige Radius der Gleit-, Spiralkreise wird schrittweise vergrößert, bis die Böschung angeschnitten wird, wobei Einbauten und Dichtungen nur bei Anforderung geschnitten werden können.
Nach dem Vergrößern des Radius wird die neue Gleitsicherheit mit der vorherigen verglichen.
Die Netzpunkte der letzten Suchstufe werden für die grafische Darstellung der Linien gleicher Sicherheit verwandt.
Unter Umständen können geringere Sicherheiten aus höheren Suchstufen vorhanden sein.

© 1993 - 2017 D.I.E. CAD und Statik Software GmbH • Impressum