Festlegung der Allgemeine Angaben zu den verschiedenen Normen

Für die Berechnung müssen verschiedene Festlegungen getroffen werden, die nichts mit der Trägergeometrie zu tun haben. Alle diese Festlegungen werden über den Dialog Baustoffe aus dem Menü Erzeugen eingestellt. Dieser Dialog öffnet sich automatisch, sobald Sie die Berechnungsvorschrift festgelegt haben.
Folgender Dialog erscheint.
Allgemeine Angaben

Bauteilart

Dieser Eingabewert wird von XDUR zur korrekten Ermittlung der Querkraftbewehrung benötigt.
Über diese Optionsschalter legen Sie fest, ob der Träger als Balken oder als Platte ausgeführt werden soll.

Momentenumlagerung,...

Über diese Felder können Sie verschiedene Vorgabewerte für die Berechnung des Trägers festlegen.
In diesem Beispiel soll mit den vorgeschlagenen Werten gerechnet werden. Betätigen Sie deshalb auf diesem Dialog einfach die Befehlsschaltfläche OK.

© 1993 - 2017 D.I.E. CAD und Statik Software GmbH • Impressum