Die Tabellen-Ansicht

Mit der Tabellen-Ansicht können Sie die Daten innerhalb einer vertrauten Tabellen-Eingabe erfassen, ohne auf die Vorteile der Graphik verzichten zu müssen.

Tabelleneingabe

In der Tabellenansicht können Sie Objekte alphanumerisch eingeben. Die Tabellen sind dabei nach Objekttyp sortiert, jeder Typ hat einen eigenen Reiter mit einer eigenen Tabellen. Dabei sind Sie nicht darauf beschränkt entweder mit der Graphik oder der Tabelle zu arbeiten. Vielmehr arbeiten Tabellen- und Graphikdarstellung Hand in Hand. Sie können völlig frei zwischen der Graphik und der Tabelle hin- und herwechseln.

Tabellen-Ansicht

Jede Änderung die Sie in der Tabelle vornehmen, spiegelt sich sofort in der Graphik oder den Graphiken wieder. Im Bild ist dies Beispiel die Auswahl: In der Tabelle wurden zwei Knoten ausgewählt, und diese ausgewählten Knoten werden in den Graphiken entsprechend markiert.

Ebenso machen sich natürlich alle Änderungen an anderen Stellen im Programm sofort in der Tabelle bemerkbar: Sie brauchen die Tabelle dazu nicht erst zu aktualisieren oder in das Tabellenfenster klicken - die Änderung vollzieht sich vollautomatisch und ohne weiteres Zutun.

Ein Demo-Video finden Sie auf unserem Webserver.

Die Tabelle unterstützt dabei auch die gängigen Operationen wie das Kopieren und Einfügen neuer bzw. vorhandener Zeilen. Eine gegebene Tabelle können Sie nach beliebig vielen Spalten gleichzeitig sortieren.

Tabellen-Ansicht

Nachdem es sich bei der Tabellenansicht um ein ganz normales Ansichtsfenster handelt, können Sie die Tabelle auch einfach auf einen separaten Monitor schieben, oder sonst wie in der Größe so anpassen, das sie Ihren Ansprüchen besser entspricht.

© 1993 - 2017 D.I.E. CAD und Statik Software GmbH • Impressum