Ergebnisse anzeigen

Um ein bestimmtes Berechnungsergebnis anzuzeigen, wählen Sie das gewünschte Ergebnis einfach aus. Sofern das notwendig ist, erzeugt das Programm dann automatisch das FE-Netz und führt bei Bedarf auch die Berechnung durch.

Ergebnisse auswählen

Das Programm berechnet alle angeforderten Ergebnisse einfach bei Bedarf. Es ist also kein gesonderter Rechenschritt notwendig.

Im einfachsten Fall lassen Sie sich die Ergebnisse der Einzellastfälle anzeigen. Wenn Sie mehrere Kurven gleichzeitig sehen möchten, dann schalten Sie dazu die Option "Ergebnisse gleichzeitig anzeigen" ein. Ist diese Option nicht eingeschaltet, dann ersetzen neu ausgewählte Ergebnisse die momentan im Fenster angezeigten.

Berechnungsergebnisse

Ebenso können Sie sich die Ergebnisse aus Überlagerungen anzeigen lassen. Wenn Sie keine eigenen Überlagerungsregeln definieren, dann stellt das Programm eine automatisch erzeugte zur Verfügung. Nachdem Sie auch mit mehreren Normen gemischt rechnen können, müssen Sie aber angeben, nach welcher Norm Sie die Ergebnisse betrachten möchten. Das tun Sie durch eine Auswahl aus der Kombo-Box links oben auf dem Dialog.

In Abhängigkeit von dieser Norm wird dann die Liste der "Situationen" aufgefüllt. Darunter finden Sie die definierten (oder die automatisch erzeugte) Überlagerungsregeln. Um nun ein Ergebnis anzuzeigen, wählen Sie eine "Situation" und eine "Überlagerungsregel", und dann das gewünschte Ergebnis rechts aus dem Baum der zur Verfügung stehenden Ergebnisse aus.

Berechnungsergebnisse

Je nachdem mit welchen Materialien Sie rechnen, wird auch eine Bemessung durchgeführt. Auch hier müssen Sie zunächst die passende Norm auswählen: Dann entscheiden Sie sich für das Bemessungsergebnis. Die Dialogbox müssen Sie dazu nicht schließen. Um also beispielsweise zwischen der Anzeige für AsX und AsY umzuschalten, klicken Sie einfach auf den passenden Eintrag im Baum rechts - das jeweils ausgewählte Ergebnis wird dann direkt im aktuellen Arbeitsfenster angezeigt. Mit der Schaltknopf "Details anzeigen" öffnen Sie das Details-Fenster, das sich von Norm zu Norm unterscheidet.

Ergebnisse

Für Stäbe können Sie im Details-Fenster die Ergebnisse nach Querschnitt oder Stab sortiert anzeigen lassen.

Ergebnisse