Bergauer Holzbau GmbH

Schnitzelsilo. Berechnet mit Baustatik.

Seit der Gründung 1994 ist die Bergauer Holzbau ausschliesslich dem Bauen mit Holz verpflichtet.

Das handwerkliches Know-How und die mehrjährige Erfahrung, bilden eine solide Grundlage für die Beratung von Bauherrschaft und Architekten.

Die Wünsche und Bedürfnisse des Kunden stehen immer im Mittelpunkt der Arbeit.




Sandro Rizzolo
Holzbauplanung

Quote start
Wir sind ein klassisches Holzbauunternehmen, das den ganzen konstruktiven Holzbau abdeckt. Vom einfachen Autounterstand bis zum mehrgeschossigen Wohnungsbau in Holz-Elementbauweise und dem Hallenbau.

Bei diesem Projekt handelt sich um einen klassischen 3-Gelenk-Rahmen mit biegesteifen Rahmenecken. Die Krafteinleitung der Rahmenriegel in den Rahmenstiel aus IPE 240 erfolgte mittels Winkelscheiben und Vollgewindeschrauben. Die Horizontalaussteifung in der Dach- und Wandebene erfolgte mit 12mm Spannstahl. Wir suchten lange nach einer einheitlichen Lösung für die Erstellung der Statiknachweise und Berechnung von räumlichen Strukturen. Eine flexible Datenausgabe und selektierbare Ergebnisse waren uns wichtig. Eine Software, die einem nicht erschlägt sondern unterstützt.

DIE-Baustatik bietet genau das was wir benötigen und besticht durch seine intuitive Handhabung. Der Einstieg in die Software gelang uns schnell und wir konnten von einem Support profitieren, der seines gleichen sucht.

Eine grosse Erleichterung für uns, die immer komplexer werdenden Projekte statisch nachweisen zu können.

Quote end


Tragkonstruktion in 3D, Berechnet mit D.I.E. Baustatik

Die statische Berechnung dieses Schnitzelsilos als Erweiterungsbau aus Holz und Stahl erfolgte mit der Baustatik. Das Gesamtprojekt wurde definiert über etwa 100 Knoten, 157 Stäbe mit 38 unterschiedlichen Querschnitten sowie mit auf den Stäben automatisch verteilten Flächeneinwirkungen.

Alle Anwender-Projekte »