Videos zur Baustatik

Das sind die wichtigsten Parameter für die Stabdarstellung

Alle Objekte der Baustatik, die graphisch dargestellt werden können, haben einen umfangreichen Satz an Parametern für eben diese Darstellung. Das gilt auch für die Stäbe. In diesem Video zeige ich Ihnen, wie die wichtigsten dieser Parameter funktionieren und was sie für Auswirkungen auf die Darstellung von Stäben haben.

PLAY
stabdarstellung

Kurze Einführung in die Darstellungsoptionen

In der Baustatik können Sie auf mehreren Ebenen und an mehreren Stellen einstellen, welche Objekte auf welche Art dargestellt werden sollen. In diesem Video zeige ich Ihnen anhand der Darstellungsoptionen für Faltwerke, wo und wie Sie die Darstellungsoptionen nutzen, damit die graphische Darstellung in der Baustatik so aussieht, wie Sie sich das wünschen.

PLAY
darstellungsoptionen

So verwenden Sie Texturen

Für die Visualisierung des Tragwerks können Sie in der Baustatik aus mehreren Darstellungsmöglichkeiten auswählen. Speziell die Faltwerkselemente – also zum Beispiel Platten und Scheiben – können mit Texturen belegt werden, die besonders bei demonstrativen Ansichten hilfreich sind. Dabei liefern wir verschiedene Texturen mit, so zum Beispiel welche für Beton, für Stahl und auch für Mauerwerk. Sie können aber auch eigene Bilddateien als Texturen verwenden. Dieses Video zeigt, was Sie dazu tun müssen.

PLAY
textur-verwenden-2

Mehrere Ergebnisse der Baustatik gleichzeitig anzeigen

Normalerweise wird immer nur ein Ergebnis angezeigt: Wählt man ein anderes zur Anzeige aus, dann wird das zuvor angezeigte ausgeblendet. Man kann aber auch mehrere Ergebnisse gleichzeitig anzeigen lassen. Dieses Video zeigt was man dazu tun muss.

PLAY
ergebnisse-gleichzeitig

So verwenden Sie Ergebnislinien in der Baustatik

Zusätzlich zu den normalen flächigen Optionen können flächige Ergebnisse auch in beliebigen Schnitten dargestellt werden. Diese Schnitte haben den Namen Ergebnislinien und können an beliebigen Stellen innerhalb von Platten, Scheiben oder Faltwerkselementen definiert werden. Das Video zeigt, was Sie dazu tun müssen.

PLAY
ergebnislinien-verwenden

Optionen für die Darstellung von Flächenergebnissen

In der Baustatik gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten, mit denen Sie die Darstellung von Ergebnissen beeinflussen können. Dabei gibts es für linien- und flächenförmige Ergebnisse unterschiedliche Darstellungsarten. Dieses Video zeigt die wichtigsten Optionen für die Dartellung von flächigen Ergebnissen - also zum Beispiel von Ergebnissen in Platten.

PLAY
optionen-ergebnisdarstellung

Beliebige Graphiken ausdrucken

In den einfacheren Dokumente der Baustatik werden die relevanten Graphiken einfach automatisch mit ausgedruckt. In den komplexeren Dokumenten müssen Sie festlegen, welche Graphik gedruckt werden soll. Es können aber grundsätzlich alle am Bildschirm darstellbaren Graphiken auch gedruckt werden: Dazu verwenden Sie die Navigationspunkte. Dieses Video zeigt, wie das geht.

PLAY
beliebige-graphiken-ausdrucken

Die Parallelprojektion mit Texturen

Das Video zeigt, wie Sie schönere 3d Graphiken mit Hilfe von Texturen produzieren können.

PLAY
3d-ansicht-3