Bemessung durchführenBemessung durchführen

Berechnet die optimalen Fundamentabmessungen.
Diese Optimierung erfolgt zunächst für jede automatisch erzeugte Einwirkungskombination auf der Basis der geforderten Kriterien:
  • Kippen
  • vorgegebene zul. Boden- und Kantenpressungen
  • Gleiten
  • Grundbruchnachweis
Welche dieser Kriterien berücksichtigt werden sollen, stellen sie auf dem Dialog Bemessungsparameter ein.
Nach erfolgter Einzeloptimierung wird der maximal erforderliche Fundamentgrundriss aus allen Einwirkungskombinationen gebildet. Danach wird eine erneute schrittweise Minimierung für alle Einwirkungskombinationen versucht. Dazu sind folgende Eingaben erforderlich:
  • minimale und maximale Länge links (m) an der Luftseite
  • minimale und maximale Länge rechts (m) an der Erdseite
  • Schrittgröße (cm), mit der das Fundament vergrößert oder verkleinert werden soll

© 1993 - 2017 D.I.E. CAD und Statik Software GmbH • Impressum