GelenkGelenk

Das statische System läuft standardmäßig monolithisch vom Anfang bis zum Ende durch. Zur Berechnung von z.B. Gerberträgern können an beliebigen Stellen im System Gelenke angeordnet werden.
Eigenschaften

Name

Ein eindeutiger Bezeichner für dieses Objekt. Dabei handelt es sich um den Namen, unter dem das Objekt identifiziert wird. Objekte von unterschiedlichem Typ dürfen identische Namen haben.

Position

Position des Gelenkes bezogen auf den Anfang des Träger. [m]

AuswählenAuswählen

Klicken Sie auf diesen Button, um die Position grafisch mit der Maus festzulegen. Nachdem Sie auf den Button geklickt haben, verschwindet der Eigenschaftsdialog. Sie haben nun freie Sicht auf das Arbeitsfenster. Bewegen Sie die Maus in der Graphik. Die aktuelle Position der Maus wird in dem Arbeitsfenster vermasst. Um die aktuelle Stelle auszuwählen, klicken Sie einmal mit der linken Maustaste. Daraufhin erscheint wieder der Eigenschaftsdialog und die gewählte Position wird in dem entsprechende Feld eingetragen. Wenn Sie den Vorgang abbrechen wollen, ohne eine Selektion vorzunehmen, klicken Sie statt dessen einmal mit der rechten Maustaste.

Art

Legt die Achse für das Gelenk fest. Die Y-Achse ist die "normale" Achse bei Durchlaufträgern mit einachsiger Biegung.
  • Y
  • Z
  • Y und Z

© 1993 - 2017 D.I.E. CAD und Statik Software GmbH • Impressum