Träger verlängern

Mit dieser Dialogbox können Sie den Träger verlängern.

Träger verlängern

Wählen Sie unter "Einfüge-Position" die Stelle aus, an der das Stück in den Träger eingefügt werden soll.
Geben Sie bei "zusätzliche Länge" an um welchen Betrag der Träger verlängert werden soll.

Standardmäßig werden "nur X-Koordinaten rechts der Einfüge-Position verschoben".
Wenn Sie aber z.B. einen Kragarm links einfügen wollen geben Sie als Einfüge-Position 0 an und wählen Sie die Option "Auch X-Koordinaten genau auf der Einfüge-Position verschieben". Nur dann wird nämlich ein Lager an der Position Null mit verschoben, wodurch ein Kragarm entsteht.

Wenn die Option "Einwirkungen verschieben" eingeschaltet ist, werden Einwirkungen rechts von (und ggf. auch auf) der Einfüge-Position um die zusätzliche Länge nach rechts verlängert bzw. verschoben.

Führen Sie die gewünschte Änderungen mit "OK" durch.


© 1993 - 2017 D.I.E. CAD und Statik Software GmbH • Impressum