Forum

Aktualisieren in verschiedenen Fenstern

semmi
14.04.2016 16:16
Hallo D.I.E.-Team,

ich habe mehrere Fenster (bzw. Navigationspunkte) offen und ändere in einem davon einen Stahlquerschnitt. Wie kommen jetzt die Veränderungen im Hauptmodell an? Wenn ich nach der Änderung ins Hauptfenster wechsle, gibt mir eine erneute Berechnung genau dieselben Ergebnisse aus wie davor..
Gibt es einen Button zum Aktualisieren?

Vielen Dank
thomas woelfer
14.04.2016 16:29
Hallo Semmi.

Es gibt eigentlich nichts zu aktualisieren: Alle Fenster, egal ob Tabellen-Ansicht, Eigenschaften-Ansicht, Ansichts-Fenster oder Arbeitsfenster mit graphischer Darstellung sind nur unterschiedliche Ansichten vom gleichen Datenmodell. Ganz gleich wo Sie eine Änderung durchführen ist diese unmittelbar danach fürs System gültig. Alle Fenster reflektieren diese Änderung auch sofort.

Angenommen, Sie haben beispielsweise 2 Ansichts-Fenster nebeneinander offen (und beides sind Ansichten des gleichen Dokumentes), und in beiden lassen Sie die Querschnitte in den Stäben mit anzeigen. Wenn Sie dann in einem Fenster auf einen Stab doppelklicken und dann dessen Querschnitt ändern, wird der neue Querschnitt in beiden Graphiken in dem Momentan dargestellt, in dem Sie das Eigenschaften-Fenster mit OK schließen.

Ihre Frage entnehme ich, das das bei Ihnen nicht passiert ist: Ich vermute daher, das Sie zwei Ansichten von 2 unterschiedlichen Dokumenten geöffnet hatten. Die Änderung in einem Dokument verändert natürlich keine Daten in einem anderen.

Falls Sie aber einen reproduzierbaren Fall haben, bei dem eine Änderung tatsächlich nicht automatisch ankommt, wäre ich Ihnen dankbar wenn Sie kurz telefonisch mit uns Kontakt aufnehmen - ich würde mir das gern per Fernwartung direkt auf Ihrem Rechner ansehen.

Beste Grüße,
-thomas woelfer

semmi
14.04.2016 17:02
Hallo nochmal,

Ihre Vermutung, dass ich zwei verschiedene Dokumente offen habe stimmt. Ich habe eine geometrische Veränderung in einem selbst erstellten Stahlquerschnitt unternommen, der ja als ein eigenständiges Dokument abgespeichert wird. Da dieser in meinem "Hauptmodell" aber verwendet wird, müssen die veränderten Maße ja irgendwie ankommen bzw. aktualisiert werden. Oder müsste ich hierfür einen komplett neuen Querschnitt erstellen, den ich dann manuell neu zuweise?
Bei fortbestehender Unklarheit melde ich mich telefonisch. ;-)

Grüße, semmi
Michael Gerstbreu
14.04.2016 17:18
Hallo Semmi,

selbst erzeugte Querschnitte aus Stahlprofil-Dokumenten (bzw. auch Beton-Profil-Dokumenten) werden zu dem Zeitpunkt in das Rahmen- oder Faltwerks-Dokument kopiert, wenn Sie dort im Eigenschaften-Dialog das selbst definierte Profil auswählen und den Dialog mit OK schließen. Spätere Änderungen an den Profil-Dokumenten haben somit keine Auswirkung auf die anderen Dokumente. Das Kopieren ist notwendig, damit man ein Dokument weitergeben kann, ohne dass dem Empfänger dann das Profil fehlt.

D.h. Sie müssen in Ihrem eigentlichen Dokument den Querschnitt neu laden, also z.B. per Doppelklick in der Dokumenten-Ansicht öffnen und dann in der Querschnitts-Rubrik 'Beliebig' das geänderte Stahlprofil-Dokument auswählen.

Ich hoffe das hilft Ihnen weiter!
Mit freundlichen Grüßen
Dipl.-Inf. (FH) Michael Gerstbreu
Antwort verfassen

© 1993 - 2017 D.I.E. CAD und Statik Software GmbH • Impressum