Forum

Mindestbewehrung C20/25 C25/30

Xaver
24.01.2012 12:21
Durchlaufträger: Bei der Materialwahl EC2 C20/25 - C25/30 divergieren die Mindestbewehrungen in dem Masse, dass sich bei C25/30 die Mindestwerte für die Biegebewehrung als auch die Querkraftbewehrung erhöht. Ist die korrekt?
Jürgen Naß
25.01.2012 01:26

Hallo Xaver,


die Mindestbewehrung ist nach DIN EN 1992-1-1, Pkt. 9.2.1.1 vom Mittelwert der Zugfestigkeit des Betons abhängig. Je größer die Zugfestigkeit des Betons, umso größer die Mindestbewehrung zur Sicherstellung eines duktilen Bauteilverhaltens.


mit freundlichem Gruß


Jürgen Naß


 


 


 

Antwort verfassen

© 1993 - 2017 D.I.E. CAD und Statik Software GmbH • Impressum