Thomas
02.10.2006 22:24
Hallo, wie kann man bei XEST die Berücksichtigung der Normalkraft bei einem Tragwerk ignorieren? Soll heissen: Ic/A=0! Geht das überhaupt?
Unbekannt
04.10.2006 11:44

Sehr geehrter Herr Thomas,
das Ausschalten der Normalkraft, ist bei einer
Stabwerksberechnung nicht möglich.


Ich glaube Sie wollen die Berücksichtigung
der Normalkraftverformung ausschließen ?


Hierzu müssen Sie die Fläche des Querschnitt
sehr groß wählen z.B. Ax = 10e10, das führt dazu,
dass das Verhältnis Ic/Ax nahe 0.0 wird und
dadurch die Normalkraftverformung 0.0.


Für weitere Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.


Mit freundlichem Gruß aus Oberhausen
Andreas Glücks


D.I.E. Software GmbH
Nettelbeckstr. 5
46149 Oberhausen
FreeCall 0800/DIE Call (0800/343 2255)
Fon 0208/630713
Fax 0208/630714
Mail ag@die.de
Internet www.die.de

Thomas
05.10.2006 21:55

Vielen Dank Herr Glücks für die Antwort. Genau das war mein Problem!


 

Antwort verfassen