Forum

Druckprobleme mit Graustufen

Thomas Wölfer
26.11.2009 17:27

Wir hatten kürzlich bei einem Kunden ein Problem beim Ausdruck von Platten: Auf zwei (unterschiedlichen) Druckern kamen die leicht in Graustufen auszudruckenden Faltwerkselemente teilweise eben nicht in Graustufen raus. Teilweise fehlte die graue Farbe völlig (die Elemente waren weiss), teilweise wurden unterschiedliche Graustufen ausgedruckt.


Das passierte beim Ausdruck per Datei -> Drucken -> Drucken. Bei dieser Methode werden die zu druckenden Bilder vom Druckertreiber hergestellt. Beim Ausdruck per PDF (also Datei -> Drucken -> In PDF drucken) erzeugen wir die Bitmaps für die Bilder, und bei dieser Methode kamen dann auch die erwarteten Graustufen raus.


Wir konnten das Problem dann auf dem einen Drucker durch die Installation eines aktuellen Druckertreibers beheben. Auf dem anderen Drucker half das aber nichts (Andererseits konnte der Drucker danach nichtmal mehr seine eigene Testsete ausdrucken... [Dabei handelte es sich um einen HP 2010 Drucker]).


Nun meine Frage: Hat sonst noch wer Probleme dieser Art (also verschwindende Schraffuren von Faltwerkselementen bein direkten Ausdruck) - und wenn ja: Um welches Druckermodell/Hersteller handelt es sich? (Wer nicht ins Forum posten möchte kann mir das auch direkt per Mail an tw@die.de mitteilen.)


Vielen Dank!


-thomas woelfer

Antwort verfassen

© 1993 - 2017 D.I.E. CAD und Statik Software GmbH • Impressum