Forum

Anwenderseminar od. Schulunh zum Faltwerk

MiRi
26.07.2007 18:20

Um das Faltwerkprog. optimal nutzen zu können wäre es sicher sinnvoll von Seiten DIE Schulungen, evtl. auch kostenpflichtig, anzubieten.


Es sollte dabei die Anzahl der Teilnehmer überschaubar bleiben.


Leider habe ich bisher "nur" Kenntnis von einer Veranstaltung in Berlin.


Nun ist Berlin von mir aus ca. 8,5 STD PKW einfach entfernt. Dieser Aufwand scheint für das zu erwartende Ergebniss leider nicht ganz gerechtfertigt.


Frage an die Anwender und an DIE:


Gibt es Interesse an derartigen Seminaren von Seiten der Anwender?


Sind derartige Veranstaltungen von Seiten DIE geplant? 


 


MfG.


Michael Riedel

Thomas Wölfer
27.07.2007 14:37

Hallo Herr Riedel.


Wir hatten im Frühjahr ein Seminar in Oberhausen durchgeführt, am 14.9. soll eines in Berlin stattfinden. Bei entsprechender Nachfrage ist es auch geplant, das wir noch Veranstaltungen in anderen Städten durchführen - nur gibts dafür zur Zeit keinerlei feste Zeitpläne.


Es spricht aber nichts dagegen, das wir uns einfach mal für einen Nachmittag in München zusammensetzen und ein bisschen mit dem Faltwerk arbeiten - wenn ich mich recht erinnere ist Ihr Büro doch auch in München... wir könnten einfach einen Termin ausmachen (rufen Sie doch einfach kurz an...). Vielleicht finden sich dann ja auch noch ein paar andere Interessierte aus Süddeutschland, die an einer "kleinen" Veranstaltung teilnehmen möchten :-)


-thomas woelfer

ThomasS
27.07.2007 14:59

..ich wäre an so einem "Kaffeekränzchen" auch interessiert.


Grüsse


Thomas Schütze

DIE21799
27.07.2007 15:18

Ich hätte auch Interesse an einem Kurzseminar in München und bitte deshalb auch in die Verteilerliste mit aufgenommen zu werden.


Mit freundlichen Grüßen Dr. A. Ruile

Thomas Wölfer
27.07.2007 15:38

Tja, offenbar gibts da ein größeres Interesse: Ehe jetzt jedermann übers Forum sein Interesse angibt: Wir werden einfach nächste Woche einen "offiziellen" Termin und eine Anmelde-Möglichkeit bekanntgeben - und wegen der "kleinen" Veranstaltung melde ich mich dann nochmal per eMail...


-thomas woelfer

Antwort verfassen